Exzellentes Zubehör für analog gesteuerte Gleichstrombahnen
 
Fragen und Antworten

Im Zusammenhang mit unseren Produkten werden immer wieder ähnliche Fragen gestellt, die wir hier grundlegend behandeln.
Sollten darüber hinaus noch Fragen bleiben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Kontakt


Allgemein

Wo sind weitergehende Informationen zu finden?
Wieso sind diese Produkte kein Spielzeug?

Was tun, wenn ein Produkt defekt wird?
Wie sind diese Produkte zu entsorgen?


Fahrregler für analog gesteuerte Gleichstrombahnen

Was ist das Besondere an den Fahrreglern SFR300, SFR1500, SFR2000 und SPC2200?
Können mehrere Fahrzeuge innerhalb eines Stromkreises unabhängig gesteuert werden?

Was wird benötigt um einen Stromkreis zu betreiben?
Welche Netztrafos oder Netzteile sind für die Versorgung der Fahrregler geeignet?

Was ist beim Betrieb von Loks mit Digital-Decodern zu beachten?
Verfügen die Fahrregler über eine Lastausgleichsregelung?
Sind diese Fahrregler für Wechselstrommodelle geeignet?

Worin unterscheiden sich die Fahrregler SFR300, SFR1500, SFR2000, SPC2200 und GFR1500 voneinander?
Wie werden die Fahrregler für die Lokomotiven programmiert?
Welche Spannungs-Variante (12V oder 14V) ist für welche Modelle geeignet?

Was ist bei der Verwendung von Optionen zu beachten?
Können Blockstrecken-, Anfahr- und Brems-Bausteine mit den Fahrreglern verwendet werden?

Können ältere Fahrregler auf den neusten Stand gebracht werden?

Worin unterscheiden sich SFR300, SFR1500, SFR2000 und SPC2200 von den Fahrreglern der Firma sb modellbau?
Heißwolf Modellbahnzubehör  |  Bernd Heißwolf  |  Nürnberger Str. 192  |  72760 Reutlingen  |  Deutschland
    © 2000-2020